• Bambus

Bambus – das schnell wachsende Riesengras

 

Bambus

Mit dem Bambus ist es so eine Sache. Auf den ersten Blick ist Bambus eine tolle vegane Alternative zu Seide und wird von vielen Umweltschützern hoch gelobt. Und tatsächlich hat Bambus beachtliche Vorteile:

Bambus wächst von selbst und üppig. Bambus braucht keinen Dünger, muss nicht gewässert werden und auf der gleichen Fläche kann rund die zehnfache Menge Bambusfasern gewonnen werden, als bspw. Baumwolle (wobei es auch da noch einiges zu sagen gäbe…). Bambus muss auch nicht mit Grossmaschinen bearbeitet werden, denn im Prinzip ist Bambus einfach ein Gras, das übrigens während seinem Wachstum gar 35% mehr Sauerstoff an die Luft abgibt, als ein vergleichbares Waldstück… Und nein, der «Garn»-Bambus wird den Pandas nicht vom Teller genommen, denn die essen diese Sorte gar nicht.


Alles gut also?

Nicht ganz. Denn die Bambuspflanze hat viel zu kurze Fasern, als dass man diese verspinnen könnte. Darum ist ein Bambusgarn immer ein Viskosegarn. Viskose wiederum ist bei uns vor allem als Garn aus Rindenfasern bekannt. Im Prinzip definiert das Wort Viskose aber keinen Rohstoff, sondern das Verfahren, wie eine spinnbare Faser aus einem (beinahe beliebigen) Rohstoff erzeugt werden kann. Und dafür ist meist eben beträchtlicher Chemieeinsatz notwendig. Aber! Bezüglich Ökologie ist bspw. Polyester aus frischem Erdöl etwa gleich gut wie Bambusviskose und beide zusammen sind – man staune – klar umweltfreundlicher als konventionell angebaute Baumwolle… Natürlich verbessert sich dies zusätzlich, wenn die Bambuspflanze aus biologischer Landwirtschaft stammt. Und selbstverständlich wird auch in diesem Bereich geforscht und verbessert. So gibt es bereits Verfahren, die die Cellulose (also die Pflanzenfaser) mittels unschädlichen Lösemitteln wie z.B. Harnstoff aus dem Rohstoff lösen können. Chemikalien können wieder aufbereitet, das für die Herauslösung benötigte Wasser kann in geschlossenen Kreisläufen weiter verwendet werden… Nur, wir kennen im Moment keinen einzigen Hersteller, der Bambusgarn so produziert.

Wir haben uns darum entschieden, vorderhand keine weiteren Bambusgarne im Shop anzubieten. Sollte sich in der Herstellung von Bambusviskose aber etwas ändern, werden wir diesen Entschluss wieder überdenken.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Bamboo 100% organic – Blueberry, saftige Heidelbeeren

Artikel-Nr.: BaKlOB-Blb

CHF 15.45 *
vorher CHF 18.15
Sie sparen CHF 2.70

Bamboo 100% organic – Blue Green, auf dem Wasser treiben Blätter

Artikel-Nr.: BaKlOB-BlGr

CHF 15.45 *
vorher CHF 18.15
Sie sparen CHF 2.70

Bamboo 100% organic – Silver, silbern glänzend

Artikel-Nr.: BaKlOB-Sil

CHF 15.45 *
vorher CHF 18.15
Sie sparen CHF 2.70
1 Stk. an Lager, à je 100 g

Bamboo 100% organic – Aquarius 4, ein kräftiger junger Wassermann

Artikel-Nr.: BaKlOB-Aqu4

CHF 15.45 *
vorher CHF 18.15
Sie sparen CHF 2.70
1 Stk. an Lager, à je 100 g

Bamboo 100% organic – Birds, ein Schwarm Sittiche

Artikel-Nr.: BaKlOB-Bir

CHF 15.45 *
vorher CHF 18.15
Sie sparen CHF 2.70
5 Stk. an Lager, à je 100 g

Bamboo 100% organic – Mermaid, das Farbenspiel auf dem Körper der Meerjungfrau

Artikel-Nr.: BaKlOB-Mer

CHF 15.45 *
vorher CHF 18.15
Sie sparen CHF 2.70
1 Stk. an Lager, à je 100 g

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand