• Angora

Angora – niedliche Fellknäuel mit luxuriösem Haar

 

angorakaninchen

 

Die Angorakaninchen gehören zu den mittelgrossen Kaninchenrassen und stammen aller Wahrscheinlichkeit nach vom Wildkaninchen ab. Angoras sind sozusagen die Merinos der Kaninchen, denn sie zeichnen sich durch dichte, lange Haare aus. Sogar an den Ohren finden sich regelrechte Haarbüschel, was zu den erwünschten Rassemerkmalen zählt. Dass Angorakaninchen so viel und so wertvolle Wolle haben, macht sie auch zu einem sehr umstrittenen Woll-Lieferanten, denn meist werden diese Haare ohne Rücksicht auf Verluste gewonnen. Tierschützer bemängeln ausserdem, dass das Angorakaninchen ohne menschliche Pflege gar nicht überlebensfähig ist, denn die schnell wachsenden Haare verfilzen, machen das Tier bewegungsunfähig und für Krankheiten anfällig. Wer also Angorakaninchen hat, muss sich zwingend um deren Haarkleid kümmern.

Wenn Sie die einzigartig leichte, kuschelweiche Angorawolle verstricken möchten und zu den Tierliebhabern gehören, sollten Sie unbedingt die Herstellungsbedingungen beachten. Vom äusserst schmerzhaften Ausreissen der Haare am lebendigen Tier, über die chemische Enthaarung bis zum sorgfältigem Scheren findet sich in der Angorawollproduktion nämlich alles. Leider sind die tierfreundlichen Methoden dabei stark in der Unterzahl.

Unsere Angorawolle stammt ausschliesslich aus einer Schweizer Liebhaberzucht, in der die Tiere als Familienmitglieder gehegt und gepflegt werden und auch für die Wollgewinnung keinerlei Schmerzen zu erleiden haben. Natürlich ist aus solcher Produktion die Menge vorhandener Wolle entsprechend gering.

 

 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Angora Lace – Isabelle, zarter Sandton

Artikel-Nr.: wyc_angora_isa

CHF 47.00 *
17 Stk. an Lager, à je 50 g

Angora Lace – Perlgrau, edles Grau

Artikel-Nr.: wyc_angora_perl

CHF 47.00 *
23 Stk. an Lager, à je 50 g

Angora Lace – Polarfuchs, flauschigstes Weiss

Artikel-Nr.: wyc_angora_pol

CHF 47.00 *
12 Stk. an Lager, à je 50 g

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand